Bernhard Thain
studierte Posaune, Jazzposaune, Instrumentalpädagogik, Kirchenmusik und Ensembleleitung. Er unterrichtet an mehreren Musikschulen im Mostviertel und ist Fachgruppenkoordinator für die Blechbläser beim Musikschulmanagement Niederösterreich. Seit 2014 ist er Bundesfachgruppensprecher der Konferenz der Österreichischen Musikschulwerke. Bernhard Thain ist musikalischer Leiter des Kammerorchester musica spontana, Kapellmeister beim Musikverein der Wiener Gemeindebediensteten, Leiter der TZ Big Band und Bernhard Thain Big Band, sowie künstlerischer Leiter des Festivals musiktheaterfrühling Kilb.

Er spielt in Formationen wie Mostviertler Blechmusikanten, Wolfgang Lindner Band, Jazz vom Fass, Vienna Philharmonik Rock Orchestra, Swing time Big Band uvm.

Engagements und Produktionen mit dem Stadttheater Baden, Neue Oper Wien, Ensemble „Die Reihe“, Ungarische Kammerphilharmonie, Melker Sommerspiele, Amstettner Musicalsommer, Wiener Klassik Orchester, Kings on ICE, Edvin Marton uvm.

Dirigate bei div. Jugendorchestern, Blasorchestern, Kindertheaterproduktionen, bei der Wiener Singakademie, beim Johann Strauss Orchester Wien, beim musiktheaterfrühing Kilb und beim Kammerorchester musica spontana.